Zurück

Tod im seichten Wasser

Tibor, ein genialer Chemiker, arbeitet an einer geheimen Formel um militärisches Kampfgas zu neutralisieren. Der KGB und die ungarische Geheimpolizei verfolgen ihn, um seine Forschungsergebnisse zu bekommen. Schließlich wird er ermordet. Auch sein Sohn Peter, der Nachforschungen über den Tod seines Vaters anstellt, wird eines Tages tot in der Donau aufgefunden.

Übersicht
Details:
Bilder: