Datenschutzvereinbarung

Herausgeber
Österreichisches Filminstitut
Spittelberggasse 3
1070 Wien
Tel. +43 1 526 97 30
office@filminstitut.at
www.filminstitut.at

Offenlegung
Offenlegung nach § 25 Mediengesetz
Medieninhaber: Österreichisches Filminstitut

Ausrichtung des Mediums: Die Website sowie die Newsletter dienen zur Information der BesucherInnen und InteressentInnen über das Österreichische Filminstitut und den österreichischen Film.

Haftungsausschluss: Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert, es wird jedoch für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen. Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Eckdaten
Anschrift
Österreichisches Filminstitut
Spittelberggasse 3
1070 Wien

Rechtsform
Juristische Person des öffentlichen Rechts (Fonds)

Bankverbindung
BAWAG P.S.K.
IBAN: AT47 6000 0000 0734 9771
BIC: BAWAATWW

Inhalte
www.filminstitut.at ist ein Online-Angebot des Österreichischen Filminstituts und informiert Sie über das Österreichische Filminstitut und den österreichischen Film.

Die Internetpräsentation www.filminstitut.at erfüllt die Informationspflichten nach § 5 Abs.1 ECG (E-Commerce-Gesetz) in vollem Umfang. Sollten Sie weitere Informationen wünschen, bitten wir Sie Kontakt mit uns aufzunehmen.

Nutzung der Inhalte
Die Inhalte der Präsentation www.filminstitut.at werden zur Ansicht im Internet zur Verfügung gestellt und können für den persönlichen (privaten) Gebrauch genutzt, jedoch nicht kopiert oder digital sowie analog vervielfältigt werden. Wenn Sie beabsichtigen, die Inhalte gewerblich oder in anderer Art zu nutzen, sind Sie verpflichtet, das Einverständnis des Österreichischen Filminstituts einzuholen.

Das Österreichische Filminstitut behält sich vor, angebotene Leistungen der Website ohne Angabe von Gründen abzuändern oder zu streichen. Aus nicht erbrachten Leistungen kann keinerlei Rechtsanspruch an das Österreichische Filminstitut abgeleitet werden. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die technische und inhaltliche Benutzung von Servicepaketen oder Online-Produkten sowie die Leistungserbringung im Fall von möglichen Versicherungsansprüchen.

Texte
Die Texte der Internetpräsentation www.filminstitut.at sind geistiges Eigentum des Österreichischen Filminstituts und sind somit nach § 2 Abs. 3 des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt oder wurden dem Österreichischen Filminstitut von den jeweiligen EigentümerInnen für diesen Zweck (Darstellung im Rahmen von www.filminstitut.at) zur Verfügung gestellt.

Bildmaterial
Das Bildmaterial (Fotos, Grafiken …) ist Eigentum des Österreichischen Filminstituts oder wurde dem Österreichischen Filminstitut von den jeweiligen EigentümerInnen für diesen Zweck (Darstellung im Rahmen von www.filminstitut.at) zur Verfügung gestellt und ist nach § 3 Abs. 1 und 2 des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt.

Links zu externen Inhalten
Sie finden in unserer Page auch Links zu anderen Internetpräsentationen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung und Haftung für die dort dargestellten Inhalte und dort vorhandenen Links zu weiteren Präsentationen, da wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte nehmen können. Sollten wider Erwarten nicht passende Inhalte darstellt werden oder Links nicht mehr aktuell sein, bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren.

Konzept, Design & Programmierung
Johannes Kerschbaummayr in Kooperation mit Werbezirkus Kreativkollektiv

 

DATENSCHUTZ
Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Ihr Kontakt in Datenschutzangelegenheiten
Österreichisches Filminstitut
Alessandro Chia
datenschutz@filminstitut.at
+43 1 526 97 30 305
+43 1 526 97 30 302

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir geben Ihnen gern Auskunft. Wir sind bestrebt allen gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Zuständige Behörde
Sie können zudem Kontakt mit der Aufsichtsbehörde aufnehmen.
In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde: https://www.dsb.gv.at/

Datenverarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
• um Ihnen diese Website zur in voller Funktionalität Verfügung zu stellen (Cookies)
• um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln
• für Nutzungsstatistiken erstellen zu können
• um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können
• um Ihre Anfragen zu beantworten
• für die Geschäftliche Korrespondenz
• um den gesetzlichen Bestimmungen für Datenhaltung zu entsprechen
• um Ihnen unseren Newsletter zusenden zu können

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke zu erreichen.

Dauer der Speicherung
Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von 12 Monaten. Eine längere Speicherung erfolgt nur in Ausnahmefällen um z.B. um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften und im Rahmen aktiver geschäftlicher Beziehungen. Anonymisierte statistische Daten werden zum Zweck von Qaulitätssicherung und Jahresvergleichen bis zu 38 Monate (Google Analytics) aufbewahrt.
Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, so lange Ihr Account besteht und danach für nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen. Wenn Sie sich für unser Newsletter-Abo registrieren, werden wir Ihre Daten so lange speichern, bis Sie sich vom Newsletter-Abo abmelden oder der Versand des Newsletters eingestellt wird.

Übermittlung personenbezogener Daten
Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an ausschließlich an von uns eingesetzte IT-Dienstleister übermitteln.
Manche der Empfänger (z.B. Google Analytics) befinden sich außerhalb des Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben. Dazu schließen wir beispielsweise Standardvertragsklauseln (2010/EC und/oder 2004/915/EC) ab.

 

Datenentstehung

Seitenbesuch
Im Zuge Ihres Besuchs dieser Website erheben wir folgende Informationen: Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Newsletter-Abos zur Verfügung stellen. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Ihre Kontaktangaben
Wenn Sie per Kontaktformular, Formular oder andere Eingabemöglichkeiten Daten auf der Website eingeben oder per E-Mail, telefonisch oder persönlich Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Informationen und Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit durch einen Link in jedem Newsletter selbst stornieren. Sie können Ihre Stornierung aber auch an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@filminstitut.at senden. Wir tragen Sie umgehend aus dem Verteiler (Newsletter) aus.

Die Übertragung von personenbezogenen Daten zum Zweck des Newsletterversandes ist durch einen EU-DSGVO konformen Vertrag geregelt.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung).

Die durch das Cookie erzeugte Information über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

Google Analytics und Google Adwords
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Österreichisches Filminstitut
Spittelberggasse 3
1070 Wien
office@filminstitut.at
+43 1 526 97 30