Zurück

Defamation

In diesem Dokumentarfilm geht der Regisseur Yoav Shamir dem weltweiten, aktuellen Antisemitismus nach. Die Dekodierung dieses Rassismus geschieht durch unterschiedliche, persönliche Geschichten auf verschiedensten Plätzen auf der Achse Antisemiten-Juden und Nichtjuden. Der Film zeigt eine nicht nur geographische Reise, sondern auch eine durch Geschichte, Kulturen und Philosophie.

Übersicht
Details:
Bilder: