Zurück

Bad Fucking

Der Film zum Erfolgsroman "Bad Fucking" von Kurt Palm (50.000 verkaufte Bücher und Friedrich-Glauser-Preis 2011 "Bester Roman" – gilt als zweitwichtigster deutscher Buchpreis): "Bad Fucking" malt aus der Sicht der Foto- und Souvenirgeschäft-Besitzerin Veronika ein satirisches Sittengemälde, erzählt die tragikomische Geschichte der Bewohner von Bad Fucking, einem typisch österreichischen Dorf. Wir erfahren von Gelüsten, Nöten, Morden und sonstigen Missetaten, aus denen die Apokalypse zwingend folgen muss…

Details:
Bilder: