Zurück

Feuerherz

Eritreischer Befreiungskampf 1980. Die zehnjährige Awet hat das Herz einer Kämpferin. Als Baby ausgesetzt, wächst sie zunächst behütet in einem christlichen Kloster in Asmara auf. Zurück in der Familie bringt ihr Vater sie zu einer militärischen Kampfeinheit. Ihr Weg als Kindersoldatin ist unausweichlich. Awet ergibt sich jedoch nicht diesem unwürdigen Krieg und kämpft gegen das drohende Schicksal.

Übersicht
Details:
Bilder: