… FAVORITEN von Ruth Beckermann eröffnet die Diagonale’24!

Favoriten

Dokumentarfilm

 

SPIELFILME – ÖFI ERSTAUFFÜHRUNGEN AUF DER DIAGONALE

Kinostart: 12.04.2024

Mit einem Tiger schlafen

Spieldokumentation
Kinostart: 13.09.2024

VENI.VIDI.VICI

Spielfilm
Kinostart: 19.04.2024

What a Feeling

Nachwuchs, Spielfilm

 

DOKUMENTARFILME – ÖFI ERSTAUFFÜHRUNGEN AUF DER DIAGONALE

24 Stunden

Dokumentarfilm
Kinostart: 17.05.2024

Pandoras Vermächtnis

Dokumentarfilm

Das Festival des österreichischen Films findet vom 04. bis 09. April 2024 in Graz statt.

Diagonale – Festival des österreichischen Films

 

 

PANEL – WIE LÄSST SICH DIE FILMKOOPERATION ZWISCHEN ÖSTERREICH UND SLOWENIEN STÄRKEN?
Sa 6. April, 14 Uhr
Heimatsaal im Volkskundemuseum, Graz @Diagonale
Eintritt frei

Nach einer gemeinsamen Initiative der Carinthia Film Commission und dem K3 Film Festival mit dem Slovenia Film Centre, dem ÖFI und  dem Fachverband der Film- und Musikwirtschaft, findet am 6. April im Zuge der Diagonale das erste von drei geplanten Treffen zur Stärkung der filmischen Kooperation zwischen Österreich und Slowenien statt.

Wir beginnen passend mit einer „case study“ über den slowenischen Film Orchestra (Matevž Luzar, 2021, Österreichpremiere beim K3 Film Festival 2022), der trotz Beteiligung österreichischer Schauspieler:innen wie Maria Hofstätter und Alexander Mitterer nicht als Koproduktion realisiert werden konnte. Danach folgt eine Podiumsdiskussion mit Iris Zappe-Heller (ÖFI), Alexander Dumreicher-Ivanceanu (WKO), Nataša Bučar (Slowenian Film Center) und Petra Vidmar (Produzentin), Moderation: Nina Nawara (Referentin für Digitalisierung & Arbeit in der Arbeiterkammer Wien). In Zusammenarbeit mit dem Slowenischen Filmproduzent:innenverband und dem Fachverband der Film- und Musikwirtschaft.