Call for entries!

 

 

DIVERSE GESCHICHTEN geht in die 12. Runde und freut sich über viele tolle Projekte, die
bis 01. APRIL 2021 eingereicht werden können.

DIVERSE GESCHICHTEN bedeutet kreativen Austausch, dramaturgische Beratung und professionelle Unterstützung speziell für Autor*innen mit interkulturellem Hintergrund. Nach mehreren erfolgreich entwickelten und umgesetzten Projekten (u. a. “Die Migrantigen”, „Home Is Here“, „Kaviar“, „Lovecut“) lädt DIVERSE GESCHICHTEN nun zur Bewerbung für die zwölfte Saison ein.

Das Programm besteht aus mehreren, über ein Jahr verteilten Workshops und umfasst dramaturgische Beratungen, Lectures und Case Studies namhafter Filmemacher*innen sowie Einzel-Coachings.

Für die eingereichten Geschichten gibt es keine thematischen Vorgaben. Es können sowohl Langspielfilm- als auch Serien-Drehbücher eingereicht werden. Jedes fiktionale Genre ist willkommen.

Das Programm ist für die Autor*innen während der Seminareinheiten in Wien kostenlos und beinhaltet auch Vollverpflegung. Im Frühsommer veranstalten wir eine mehrtägige Drehbuchklausur in Niederösterreich, für die ein  geringer Selbstbehalt anfällt.

Teilnahmekriterien:

  • Die Einreichung bei DIVERSE GESCHICHTEN XII ist für Autor*innen mit interkulturellem Hintergrund möglich.
  • Erforderlich ist ein Treatment, ein Drehbuch oder ein ausführliches Serienkonzept.
  • Zudem bitte um einen aussagekräftigen Lebenslauf mit einer kurzen Erklärung, was von der dramaturgischen Betreuung erwartet wird.
  • Bewerbungsunterlagen können bis 1. April 2021 via E-Mail an
    assistenz@diverse-geschichten.at gesendet werden.
  • Alle Infos finden sich auch auf der Website.

 

Quelle: Website Witcraft.at